Dorina Macho

Die gymnasial Schülerin ist seit ihrem 15. Lebensjahr Mitglied der Theatergruppe und das bis dato jüngste Mitglied der Theatergruppe. Sie zeigt ihr Talent in diesem Jahr gleich auf zwei Bühnen. Zusehen war sie im A+O Theater, dass die Komödie "Pfarrer Klein & seine Töchter" aufführte und ab dem 22. Oktober wird sie im Äbääg-Theater in dem Krimi "Mord im Pfarrhaus" von Agatha Christie zusehen sein. Desweiteren Stand sie schon bei verschiedenen Schultheatern auf der Bühne und verkörperte ihre Rollen immer sehr souverän.

Seit 2015 ist sie zuständig für die Maske der Darsteller und ihren wachsamen Augen entgeht nichts!

Bisherige Stücke

Pfarrer Klein & seine Töchter [A&O-Theater] (2016)

Alice im Wunderland [Schultheater] (2016)

Der eingebildet(e) Kranke [Äbääg-Theater] (2015)

Maikäfer flieg! [A&O-Theater] (2015)

Die Physiker [Schultheater] (2014)

Krippenspiel [Kirchentheater] (seit 2014)

Sommernacht (Souffleuse) [A&O-Theater] (2014)